Unsere Schmetterlinge (Paperback)

Warum sie verschwinden und was das bedeutet
ISBN/EAN: 9783548060538
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 2 x 20.5 x 13.5 cm
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ein flammendes Plädoyer für den Schutz der Schmetterlinge!Die Schmetterlinge sterben aus. Nur noch selten sehen wir Bläulinge, Schachbrettfalter oder Schwalbenschwanz. Der Kleine Feuerfalter und der Segelfalter sind bereits weithin verschwunden. Pestizide, Überdüngung und Monokulturen machen ihnen den Garaus. Der Biologe und Bestsellerautor Josef H. Reichholf analysiert die drohende ökologische Katastrophe. Doch er entführt uns auch in die wundervolle Lebenswelt der Schmetterlinge - und setzt den flimmernden Faltern in grandioser Prosa ein Denkmal.
Prof. Dr. Josef H. Reichholf ist Zoologe. Als Ornithologe betätigt er sich seit seiner frühen Jugend. Von 1974 bis zu seiner Pensionierung 2010 leitete er die Ornithologie an der Zoologischen Staatssammlung München. Josef Reichholf gilt als einer der prominentesten deutschen Naturwissenschaftler, ist Träger zahlreicher Auszeichnungen und Bestsellerautor.